Cyberpunk 2077 - Feedback, Probleme und Verbesserungsvorschläge

+
Status
Not open for further replies.
Autorennen gibt es ja, aber das wars leider schon. Ich hoffe sehr, dass sowas noch nachgereicht wird. Im englischen Forenteil wird auch viel danach gefragt. Night City ist echt ein so cooler Ort, aber leider fehlt es gänzlich an Nebentätigkeiten fürs Ambiente. Nicht nur von einer Mission zum nächsten Auftrag zu rennen, sondern wirklich auch mal das Gefühl zu bekommen, in dieser Stadt zu leben. Eben Minispiele, gerne auch Animationen fürs Essen und Trinken in Bars und Restaurants, Friseure, Tattooläden, Apartmentgestaltung usw.. Gerne auch die Möglichkeit in Klamottenläden erstmal zu sehen wie die Kleidung am Körper aussieht, bevor man sie kauft. Aber wie gesagt, ich hoffe sehr, dass da CDPR auf die Fans hört und sowas nachliefert.

Muss ich euch recht geben. IN Pacifica kannst du zumindest Achterbahn fahren nach der Reperatur ;) Das ist mal kurz ganz lustig.
 
Hallo @red_coshy,

Plattform PC --> Steam Download

Cyberpunk crasht direkt beim Launcher (kurz CDPR Logo sichtbar dann zurück am Desktop --> "Whoa!!" Meldung)
Alle Workarounds zu diesem Thema gem. eurer Seite leider ohne Erfolg abgearbeitet.
Denke Screenshot kann ich mir sparen.

OS: Windows 10 Pro / alle Treiber + OS + NVIDIA Treiber aktuell

System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i9-9900KS CPU @ 4.00GHz (16 CPUs), ~4.0GHz
RAM: 32 GB
GPU: 2x GeForce RTX 2070 SUPER (SLI Mode)

Testweise auf einem älteren System versucht (i7-3990K / 32GB / GTX 1070) --> Cyberpunk startet und Eintritt in Game möglich, ist aber bedingt durch das System nicht spielbar (stark ruckelnd).

Gibt es diesbezüglich schon einen Ansatz zur Lösung? Aktuell ist das Game für mich und auch andere User nicht nutzbar.

Gruß,

Scarecrow
 

Attachments

  • DxDiag.txt
    137.2 KB · Views: 101
Last edited:
Hallo red_coshy.

System: PC / GOG
HW / SW: siehe Anhang.

Bin mir nicht sicher ob das so sein soll oder ob das ein Bug ist. Ich kann beim Ripperdoc keine Waffen wechseln.

 

Attachments

  • Ripperdoc.jpg
    Ripperdoc.jpg
    399.5 KB · Views: 50
  • System.jpg
    System.jpg
    106.1 KB · Views: 54
  • Treiber.jpg
    Treiber.jpg
    35.4 KB · Views: 53
Moin,

ich habe gestern wieder recht viel Cyberpunk gespielt... Bin durch die ganze Stadt gefahren...
* Die Fahrphysik ist ein eigenes Thema! ( Ich nehme jetzt lieber Motorräder, da ist sie etwas besser. Motorräder können ganze Fahrzeuge aushebeln und umkippen bzw. fliegen lassen. )
* Fahrzeuge bleiben teilweise ohne Grund auf der Straße (z.B. Autobahnauffahrt) stehen!
* Das Ampeln grün werden, wenn ich komme, finde ich gut!
* Das Interne Navi ist auch nicht ganz Ideal! Teilweise viele Kurven in der Strecke... "Autobahn bevorzugen" wäre nicht schlecht ;)
* Die Delamain-Quest nervt sehr. Ich habe vielleicht 30 Quests im Questbuch und gefühlt an jeder Kreuzung ruft mich Delamain an und sagt mir, das ein Auto in der Nähe ist ...
* Tarot Karten: Ich habe keinen Weg wieder hoch gefunden vom Arasaka-Tower-Memorial
* Für manche Quests wäre eine Levelempfehlung nicht schlecht
* Vs Apartment müsste auch etwas größer auf der Karte markiert werden! (Wobei ich noch nicht weis, wie viele Apartments V besitzen kann ...)
* Im "Moment" versuche ich das Apartment von T-Bug zu finden... Leider gibt es dazu wenig Angaben im i-Net... würde mich schon interessieren...

Grüße
 
Last edited:
Lösung für Dolby Atmos in CP 2077
Sorry, falls ich in meinem vorherigen Post für Verwirrung gesorgt haben sollte.
Tatsächlich hatte ich keinen Atmos-Sound in CP2077.
Schuld war die Dolby Access -App. Ich habe jetzt eine ältere Version der App "drüber" installiert, und siehe Da: Dolby Atmos funktioniert.
Version ist: dolby access app 2.4.301.0 (einfach googeln)
Bei der Installation auf den Button "neu installieren" klicken.
Viel Spass mit Atmos in CP2077 (y)
Gruß an alle, besonders an die Raumklangenthusiasten unter euch

Leider muss ich feststellen, dass CP2077 keine native Dolby Atmos Unterstützung hat.
Mein Sound läuft über eine Nvidia 1080 über HDMI zu einem Denon AVR 2500. Bei anderen Games (z.B. Tomb Raider) läuft alles perfek mit Atmos.
Auch Netflix PC-App oder SoundDemos der Dolby-App machen keine Probleme.
Bei CP2077 bekommt mein AVR den Trigger für die Atmos Wiedergabe, die dann auch im Display des AVR angezeigt wird, aber der Sound bleibt stumm.

Mich würde es mal interessieren, wie es mit der Mehrkanalwiedergabe bei den Konsolen aussieht. Falls sie da funktioniert, könnte man ja noch auf einen Patch für die PC-Version hoffen.
Würde mich freuen , wenn Ihr mal Eure Erfahrungen mit Dolby Atmos und CP2077 teilen würdet.
 
Last edited:
Wie wärs wenn man auch seine Attribut Punkte zurücksetzen könnte anstatt nur seine Perks/Talente?
Ist doch doof gemacht, wenn man erst später seine Interesse findet und dann nichts mehr ändern kann im Spiel.
Und von vorne anfangen ist der größte Mist in so einem riesen Game. Nach 70h Spielzeit gibt es noch immer Missionen und Geschichte. Das Spiel ist also sehr lang, auch nach der Hauptstory.
 
Ich glaube da kann man lange drauf warten, dass hat CDPR schon so oft verneint. Es wird nicht kommen, da bin ich 95% sicher!
 
[QUOTE="red_coshy,

Hallo ich Spiel auf einem High End Pc CP Version 1.04 alles geupdated auch wie es auf der Support Seite beschrieben war.
Leider Stürzt mein Game immer in der Hauptmission "Play it Safe" ab kurz bevor ich den 2 Sniper neutralisiere.
Habe jetzt bereits 15 Stunden weitergespielt jedoch wird es ohne Hauptstory irgendwann langweilig.
Leider bekomme ich auch keine Rückmeldung vom Support.
Anbei noch der Screenshot, sobald ich diese "Tür" passiere stürzt das Spiel ab, unvermeidbar.

Bitte um Antwort.
 

Attachments

  • screenshot.png
    screenshot.png
    67.5 KB · Views: 62
Hey CD Project Red Team!

Eigentlich beteilige ich mich eher weniger dran an game communitys teilzunehmen und über das game zu diskutieren.
ABER..
Ich spiele Cyberpunk auf der PS4 Pro und muss eigentlich schon sagen das es ein Meisterwerk ist.
Klar, viele probleme (abstürze, Bugs,usw) auf ner LastGen konsole, aber trotzdem.
In eurem Post im Netz das ihr dran seit die probleme zu beheben und wir euch eine Chance geben sollten,
also von mir habt ihr die Chance das alles gerade zu biegen. Aber dazu sag ich euch nur eines..

VERKACKT ES NICHT!!

Seht euch an was aus Division, Destiny, etc. geworden ist.. Wenn ihr es so macht ist es definitiv falsch..

Cyberpunk könnte zum jahrhundert spiel werden..ihr wisst es nur noch nicht, Cyberpunk hat soviel Potenzial..

Nehmt euch Vorschläge der Community zu Herzen.. weil wenns wo welche gibt die wissen wie es gehört..dann in der Community..und nicht alle stimmen ignorieren.. wir sind ja nicht bei CallofDuty..

Gut.. das wars.. hoffentlich liest das auch einer..wenn ja zeig das mal eurem BigBoss ;)

Nehmt euch die 3 oben genannten Worte zu Herzen..

Bis dann in Night City
 
- Eine Sache, die mir bei so ziemlich allen Gesprächen des Spiels fehlt: eine Option, das Gespräch zu beenden. Vor allem, da einige NPCs negativ reagieren, wenn man einfach so weggeht. Nur hat man halt keine Wahl.

- Es wäre echt schön, wenn man im Inventar auch mit der rechten Maustaste einen Bildschirm zurückgehen könnte, statt Esc zu drücken.

- Wenn man geduckt in ein Gespräch geht, kann man nicht aufstehen, ohne auf das Ende des Gespräches/die nächste Gesprächsoption zu warten, oder alles zu überspringen. Ich habe so leider schon öfter versehentlich etwas weggedrückt, obwohl ich einfach nur aufstehen wollte.

- Vielleicht habe ich die Option einfach übersehen, aber es wäre cool, wenn man mit verbesserten Armen (Gorilla-Arme, Mantisklauen, etc.) dennoch eine nichttödliche Nahkampfoption hätte, ohne den nächsten Ripperdoc besuchen zu müssen.

- Die Cyberware-Mod 'Zielanalyse' ist zwar super, wenn man seine Gegner nicht töten will. Allerdings wäre es IMO besser, wenn es sich um einen Gegenstand handeln würde, den man nicht nur ausrüsten, sondern auch x-beliebig ablegen könnte.
Gleiches gilt für die entsprechende Waffenmod.

- Splitter zum Hacken sind ganz unten in der Liste, während alle Reiter immer aufgeklappt sind. Dadurch muss man sehr viel scrollen, bzw. alle Reiter schließen, was einfach unangenehm sein kann.

- Eine Art Kompatibilitätsanzeige für Waffenaufsätze wäre nice. Habe gestern ein Visier gekauft, besitze aber keine Waffe, auf die ich es setzen kann. Ist vermutlich nur für Maschinengewehre gedacht, aber das konnte ich nicht aus der Beschreibung herauslesen.

- Es ist zwar nett, dass man seinen Brustumfang einstellen kann, aber dieser hat null Einfluss auf die getragene Kleidung, wodurch die Oberweite in scheinbar sämtlichen Kleidungsstücken gleich groß erscheint/angepasst wird.

- Ich würde es begrüßen, wenn es eine Option zum Ein-/Ausschalten von Kopf- und Gesicht-Ausrüstung gebe. Denn die Haare meines Charakters oder einen Großteil seines Gesichts werde ich so fast nie sehen.
Zudem wäre es nicht verkehrt, wenn man sein Aussehen im Laufe des Spiel nochmal ändern könnte. Zumindest simple Sachen wie Fingernägel, Frisuren, Lippenstift.

- Wie andere schon geschrieben haben, wäre es zu begrüßen, wenn man etwas mehr Interaktion in die Stadt einbauen könnte (jetzt mal ganz davon abgesehen, wie Umfangreich dieses Unterfangen ist). Die Stadt ist sehr groß, aber neben fahren, schießen und springen hat man nicht wirklich viele Nebensächlichkeiten auf dem Tablett (Sidequests not included, von denen gibt es ja richtig viele).
 
Damit die wirklich wichtigen Dinge zum Entwicklerteam gelangen können, möchten wir, dass dieses Thema übersichtlich bleibt. Führt daher bitte eure Diskussionen in anderen Themen und konzentriert euch hier auf Feedback bzw. Probleme und Verbesserungsvorschläge.

Danke! :)
 
Last edited:
Hallo liebes Team,

also bei mir habe ich ein paar komische Probleme bei der Steuerung (bei denen ich einfach mal nicht vermute dass sie gewollt sind). Ich besitze die Stadia Version des Spiels falls das Relevant ist. Verbindungsprobleme sind es definitiv keine, da ich in mehreren Spielen auf Stadia geprüft habe ob etwas ähnliches auftritt und mein Down- und Upload reichen auch locker für den Streaming Dienst. Es wirkt als würde das Spiel manchmal nicht registrieren, dass eine Taste gehalten oder angetippt wird. Alles folgende ist sowohl mit Maus/Tastatur als auch mit Controller aufgetreten.
Fall 1: wenn ich anfange zu schleichen kann es oftmals sein, dass sobald ich mich nach vorne bewege das Schleichen abgebrochen wird und die Ausdauerleiste kurz aufblinkt, fast als würde ich kurz sprinten. Das Phänomen bleibt dann auch bis ich einmal "richtig" Sprinte, danach funktioniert das Schleichen wieder normal für eine unbekannte Zeit.
Fall 2: Wenn ich mit der Waffe versuche zu zielen wechselt sie dauerhaft zwischen dem Zielen und dem normalen halten, was es nicht möglich macht überhaupt zu schießen. Ebenso ist auch das Werfen von Granaten und Benutzen von Medikits nicht möglich, da der Kreis bei gedrückt halten der Taste immer wieder neu anfängt.

Grafikbugs o.ä. habe ich bisher keine Wahrgenommen. Habe allerdings auch nicht wirklich viel Zeit Ingame verbracht da gerade bei längeren Missionen eine nicht funktionierende Steuerung jeglichen Spielspaß nimmt.

Ich hoffe mein Feedback hilft.
Bis dahin schöne Feiertage
 
Hallo,

man verzeiht dem Spiel so einige Bugs. Aber diese Spiel ist bisher grossartig. Ich feier jede Quest und auch das drumherum. z.B. "ich kann doch gar nicht tanzen" von einem Fussgänger weil vor dem Auto wegspringt. Diese ganzen kleinen Details machen das Spiel gross.

Es gibt so einige Trigger in Missionen, die man unwissentlich umläuft und später ein ganzes Stück der Mission erneut spielen muss. Nicht weil es fehlgeschlagen ist, sondern weil die Quest nicht beendet wird.
Schlimmstes Beispiel: Rises of the Storm (Panam Story)
Der Schacht ist bereits als Eingang nutzbar, aber von der Quest so nicht vorgesehen. Dann sieht man das Ziel bereits, es wird aber nicht markiert. Man muss erst zu einer Kamera und darüber in den selben Raum schauen, dann wird das Ziel erkannt. Der Ausgang wird mir zwar von der Quest empfohlen, aber nicht getriggert. Ich kann über den Schacht raus , aber es wird nicht erkannt, das wir draussen sind. Reload mehrfach. Also Mission nochmal mit anderem Eingang und den Schacht als Ausgang. Das hat dann geklappt.

Was noch sehr auffällig ist:
Nach einer Weile hat das Spiel ein Problem mit dem Laden von Ereignissen in Folge.
z.B. Mitten in einem Überfall kommt ein Anruf. Der Dialog sagt sogar, dass gerade ungünstig, bleibt aber trotzdem dauerhaft im Anruf und Kampfmodus.
oder:
Nach Questende lootet man relativ viel, während gleichzeitig der Fixer anruft oder der NPC-Begleiter quatscht. Da gehen oft Tonspuren verloren oder kommen später. Weil das System noch dabei ist, die gelooteten Items aufzuzählen.

An der Rechnerperfomance liegt es nicht. Ansonsten läuft das Spiel ohne irgendwelche Lags.

Wünsche:
- Splittersortierung (neueste nach oben, Questbasierte definitiv bis oben)
- Doppeldash im Duckmodus(seitlich oder vor) nicht mit aufstehen verbinden (vielleicht rollen oderganz deaktivieren?). Ich stehe so oft auf, nur weil ich ängstlich um die Ecke peeke
- Die Map wirkt mit den ganzen Symbolen extrem erschlagend und wirft mich immer etwas aus der Rolle. Vielleicht ne Suchefunktion oder selbsterstellte Markierungen ?
- alte Nachrichten von NPCs archivieren zu können. So nach und nach wird das echt unübersichtlich. Und auch da wird eine Suchfunktion erbeten.
- Die Kauf-Autoauswahl ist mal völlig schief. In einem Menü sieht man die Bilder , in einem anderem die Preise.
- Eine Option die Navigation im Strassenbild zu haben. Ich muss ständig auf die Minimap schauen, wann die Abbiegung kommt und kann daher die Umgebung kaum geniessen.

Soweit erstmal meine Gedanken.
Bleibt dran.
 
Hey Team

Vorweg: Das Spiel macht mir einen heiden Spass. :D Die Welt saugt mich regelrecht ein, hat aber sicherlich noch potential.
Zudem läuft es butterweich auf meinem PC und grössere Probleme konnte ich nach ca 30h nicht feststellen.

System:
CPU AMD Ryzen 7 1800X
RAM 16GB
Grafik Nvidia Geforce GTX 1080

Kleinere Fehler:
  • Mit den Mantisklingen ausgerüstet schwebt beim schleichen ein weiterer Finger im Bild rum.
  • Der Waffenverkäufer in der nähe von V's Appartment "ruft" mir durch das ganze Gebäude nach, ich solle bitte nicht gehen.
  • Manchmal zieht das Fadenkreuz beim Zielen in eine Richtung und stimmt nicht mehr mit dem Aufsatz auf der Waffe überein.
  • Der Scanner erkennt zum Teil anvisierte Objekte nicht.
  • Bei gewissen Pistolen werden keine Werte angezeigt, wenn ein Schalldämpfer montiert ist.
  • Leichen winden sich teils weiterhin am Boden.
  • Manchmal entdecken mich Gegner durch Autos und andere Hindernisse hindurch.
  • Bei Übersetzungen wird erst die ursprüngliche Sprache angezeigt und dann ins deutsche umgewandelt. Beispielsweise erst die japanischen Zeichen und dann nach und nach in deutsch.

Bezüglich Vorschläge wurde bestimmt das Meiste bereits genannt.

Vorschläge:
  • AI allgemein verbessern.
  • Wäre schön, wenn V in gewisser Weise "im Gedächtnis" bleiben würde. Er also bei vielen Missetaten gejagt würde oder verschiedene Gangs zunehmend feindlich gesinnt wären.
  • Lasst die Polizei suchen, autofahren und fliegen. Cool wäre auch, wenn diese mehr und stärkere Einheiten senden würde ab einer gewissen Anzahl Sterne. Kopfgeld wäre auch eine Überlegung wert.
  • NPC's, die sich wehren..
  • Die Gegner sind sehr berechenbar und warten meist an Ort und Stelle.
  • Wäre cool, wenn die Minimap etwas angepasst werden könnte - beispielsweise dass der Weg zum Ziel nicht angezeigt wird. Habe diese momentan ganz ausgeblendet.
  • Einen Hardcore Mode ohne Hud etc würde ich feiern.
  • V sollte im Verlauf des Spieles veränderbar sein. Also Haare, Tattoos, Skillung (sollte ordentlich kosten) etc.
  • Autotuning wäre in so einer Welt sinnvoll.
  • Waffen und Kleidung bei Waffen/Kleidungshändlern verbessern/ändern lassen wäre cool.
  • Weitere Waffenaufsätze wären wünschenswert. (Mündungsbremse, Magazine etc)
  • Es ist nicht ersichtlich, welche Mods auf welche Waffen passen.
  • Wäre schön, wenn mehrere Items gleichzeitig verkauft werden könnten
  • Allgemein finde ich die Übersicht im Inventar teilweise etwas schlecht. Zu erwähnen wären die ganzen Splitter (Wohin gehört der nochmals). Tonnenweise Waffen (Welche darf ich nicht verkaufen..). Essen/Trinken..
  • Animationen für Essen/Trinken.
  • Mehr läden mit Verkäufern, die mir auch etwas zu verkaufen haben.
  • Die Welt ist überladen mit Sex, aber fast niemand möchte mit V ;)
  • Irgendwelche weiteren Tätigkeiten nebst den Quests und Kleinaufträgen.
  • Das Wasser (Fluss/Meer) liesse sich bestimmt noch etwas optimieren.
  • Anrufe sollte man auch ablehnen können.

Soviel mal von meiner Seite.
Bin gespannt und freue mich auf noch viele weitere Stunden mit diesem jetzt schon grandiosen Spiel!
Grüsse
 
Hallo liebes Team,

zu erst einmal macht mir Cyberpunk richtig viel Spaß. :) - Für mich sind RPG-Elemente einfach mit am Wichtigsten. Ich gehe davon aus, dass Gameplay-Bugs etc. mit zukünftigen Patches sowieso verbessert werden. Auf meiner Wunschliste steht deshalb ganz oben:

-Mehr Bedeutung für die einzelnen Lebenswege. Ich finde es toll, dass man an manchen Stellen bestimmte Antworten aufgrund des Lebenswegs hat, aber z. B. neue Romantik-Optionen, die z. B. nur auf einen Konzernen stehen würden oder mehr Missionen die nur freigeschalten werden weil man den bestimmten Pfad gewählt hat. Ebenso vielleicht Zugriff auf spezielle Kleidungsstücke, Waffen oder neue Apartments.

-Sex, Drugs and Rock 'n Roll: Das Spiel ist ab 18. Für mich braucht V nicht in der Dusche mit Unterhose stehen oder die Bösewichte bei einer zerstückelten Leiche trotzdem noch so freundlich sein, ihnen ihre Unterwäsche anzulassen. Man sollte auch die Möglichkeit haben, die Leute einfach zu schockieren und nackt herumzulaufen (die sollen ruhig die schicke Schamhaarfrisur sehen!). Außerdem sollte man ggf. die Möglichkeit haben, sich zu betrinken, usw. Persönlich glaube ich, dass viele (die meisten?) es in Night City nicht ohne Alkohol und Drogen aushalten würden.

-Romantik: Einfach ein paar mehr Optionen wären schön. Ich finde es persönlich ganz gut, dass die Romanzen ihre eigenen Präferenzen haben und nicht mit jedem ins Bett hüpfen. Aber ein paar Auswahlmöglichkeiten mehr würden nicht schaden. So gräßlich ist V (zumindest mein V) nun auch nicht. --> Dazu könnte man sich auch überlegen, mehr als nur 2 Joytoys einzusetzen, einfach um da auch etwas Abwechslung zu gestalten.

-Aussehen ändern: Und sei es nur der obligatorische Besuch beim Friseur oder beim Tätowierer. Neonblau war gestern In, jetzt ist Pink ganz oben auf. Leider findet V aber in ganz Night City keinen Friseur. oder kann sich sein ausgeblichenes Tattoo nachstechen lassen.

-Allgemeine Customization Optionen: Klar, V ist ein Söldner und muss dementsprechend auch ein wenig fit sein. Aber trotzdem wäre es cool, V vielleicht ein bisschen untersetzt zu gestalten oder vielleicht sogar kleinwüchsig? Vielleicht ist V ja auch schon am Ende seiner/ihrer besten Tage und dementsprechend zeigen sich erste Anzeichen von Alter oder vielleicht ist unser rehäugiger V gerade erst volljährig geworden? (Mehr Frisuren, Tattoos, etc. schaden sowieso nie!).

-Cutscenes: Zum Beispiel beim Ripperdoc. Die können auch gerne überspringbar sein. Aber wenn V einfach mal ein neues Augenimplantat bekommt, wär's schön, wenn man das auch beim zweiten oder dritten Mal verfolgen könnte. Ich fänds auch schön, wenn V sich was zu Essen kaufen könnte und das dann in einer Cutscene verspeist, während er mit dem Verkäufer über das Wetter schwatzt? Das und noch viel mehr... :)
 
Last edited:
Hallo CDPR Team!

Ich bin an sich mit dem Spiel sehr zufrieden, ich habe nach 40 Stunden keinen einzigen Absturz gehabt und abgesehen von ein Paar lustigen Bugs, wie z.B. das mal jemand aus dem nichts einfach vor einem auf dem Boden aufschlägt weil er vom Himmel gefallen ist oder so, habe ich nur Kleinigkeiten die nicht funktionieren, z.B. kann ich manche Sachen nicht aufheben, da ist ein Marker für ein Item zu sehen und zum Teil auch das Item aber ich kann es einfach nicht aufheben. Das Betrifft bisher nur unwichtiges Loot, einmal war es so eine Schallplatte.
Manchmal enden Dialoge nicht, also sie enden schon aber die letzte Dialogoption wird immer wieder neu angezeigt und verschwindet nicht, ich bin hier tatsächlich nicht ganz sicher ob das Gespräch tatsächlich beendet ist oder dieser Dialogoptionenloop mitten im Gespräch eingetreten ist.

Was meiner Meinung nach überarbeitet werden sollte ist das Kleidungs-, Waffen- und Craftingsystem, mein Senf dazu folgt nun:

Ganz allgemein und kein Fehler im eigentlichen Sinne: ich finde es doof (auch schon beim Witcher), dass es Kleidungsstücke gibt die ich erst ab einem bestimmten Level tragen kann. Sowohl Gerald als auch V sind erwachsene Menschen, wenn dieser erwachsene eine Jacke findet dann passt die dem oder eben nicht, es macht keinen Sinn auf ein bestimmtes Level zu warten bis ich ne Jacke anziehen kann, ich bin ja kein Kind das da erst noch reinwachsen muss. Wenn man bestimmte Sachen erst ab einem bestimmten Punkt im Spiel haben soll, sollte man sie erst dann bekommen selbiges gilt auch irgendwie für Schusswaffen aber das wie gesagt nur am Rande - wollte das mal loswerden.

Die Kleidung die man findet wird zu schnell völlig wertlos, ich habe eine legendäre Jacke und würde die gern tragen weil sie ein Modslot hat und Cool aussieht aber schon 5 min nachdem ich sie gefunden habe, hatten die common items die ich finde schon bessere Werte. Man kann die Sachen zwar upgraden aber man kommt nicht schnell genug hinterher weil die Komponenten und Anforderungen für das upgraden von legendären Items (gilt auch für Episch) zu hoch sind - ich möchte nicht nach 5 Minuten meine legendäre Jacke gegen eine common Jacke austauschen müssen. Es wäre schön das System hier anzupassen, entweder durch geringe Perk / Item Anforderungen oder man passt den Upgradeprozess an, Sprich beim upgrade wird der Wert nicht nur ein bisschen erhöht sondern entsprechend meinem aktuellen Level so das ein Upgrade mein aktuelles Kleidungstück auf das Niveau der aktuellen Kleidungsstücke angepasst wird, im Moment muss ich meine Jacke Mehrfach upgraden um die Werte der aktuell gefundene Kleidungsstücke zu erreichen, nur damit ich das kurze Zeit später wieder machen müsste. Am besten fänd ich es wenn die Kleidungstücke Feste werte hätten die ich dann upgraden kann. Ein Beispiel (ich bleibe mal bei ner Jacke): sagen wir mal JEDE common Jacke hat unäbhängig vom Spielerlevel einen Rüstungswert von 40, dazu Boni für Uncommon +10%, Rare +20%, Epic +50% und Legendary +100%, dann hätte jede Legendäre Jacke einen Grundwert von 80 Plus alles darüber hinaus geht dann über die Upgrades (also Craftingtechnisch). Es ist einfach frustrierend wenn man ne epische Jacke findet, Perks und Komponenten investiert um diese upzugraden nur um dann kurz darauf die gleiche Jacke in Common mit deutlich höheren Werten zu finden. Das Gilt auch Für die Schusswaffen, ich benutze im Moment eine common Pistole obwohl ich das selbe Waffenmodell als Episch habe, das macht gar keinen Sinn, die Epische Waffe muss doch besser sein als die common Waffe - wenn es das gleiche Waffenmodell ist, ich habe kein Problem damit wenn eine epische 9mm Waffe weniger schaden macht als eine common Deagle aber ne Epische Deagle muss besser sein als ne common Deagle. Nochmal Kurz: Feste Grundwerte+Boni für Seltenheitsstufe+upgrades, das wärs -würde auch euer Craftingsystem besser ins Spiel einbauen, im Moment ist es unsinnig das crafting zu nutzen weil die nächste Billowaffe die ich finde eh bessere werte hat.

ich finde diese Spezial Kleidungsstücke gut die Quasi ein Skin sind, so könnte man cool aussehen und trotzdem einfach die Kleidungsstücke mit den Besten Werten anziehen (löst aber nicht das Problem mit common Items die besser sind als ihr episches Gegenstück), davon gibt es aber zu wenige - baut davon ruhig mehr ein, könnten collectibles sein (z.B. jackies Outfit oder so)..aber bitte baut dann bei diesen Gesamtsonderanzügen auch Schuhe mit ein

Automatische Waffen machen zu wenig Schaden, die Teile sind cool aber ich brauche für nen normalen Typen der da rumsteht 4 Magazine bis der umfällt, während 3 mal mit nem Messer auf Ihn einstechen Tödlich ist (dramatisierte Darstellung), das sollte irgendwie angepasst werden.

Die Minimap beim Auto-, Motoradfahren ist zu nah rangezoomt, man sieht die Kurven viel zu spät und kracht ständig irgendwo rein.

Ich mag keine Autospiele und habe sogar GTA V nach ner Stunde wieder aufgehört zu spielen weil es zu viel Autofahren war darum fände ich es cool wenn der bereits im Spiel vorhandene Taxidienst als Taxidienst genutzt werden könnte, ich nutze aus unerfindlichen Gründen in eurem Spiel die schnellreise nicht sondern fahre mit dem Motorad (Autos fahre ich nicht bzw nur ungerne) es wäre aber cool wenn man sich einfach ein Taxi rufen könnte, sein Ziel eingibt und chillig da hin gefahren wird. Ich nutze nicht die schnellreise sondern fahre, IHR habt eine absolut geile Welt erschaffen!

Auch wenn das vielleicht nicht so klang aber ich würde dem Spiel so wie ich es jetzt erlebe locker 85/100 geben alles was Ihr verbessert, verbessert diese Wertung, ganz tolles Spiel, lasst euch von den Meckerköpfen da draußen nicht demotivieren!
 
Hallo liebe Community,
Ich habe gehört, dass Cyberpunk auf der Playstation 4 bleibende Schäden verursachen soll, kann das aber nicht so richtig glauben.
Weiß hier jemand etwas darüber? Stimmt das?

Liebe Grüße
 
Ich möchte hier einfach mal bisschen Feedback/Vorschläge geben:
Nach meinen bisher +-20 Std. Spielzeit muss ich sagen dass ich das Spiel alles in allem der Hammer finde:giggle:
Um auf die Komplikationen zu sprechen zu kommen; natürlich habe auch ich einige male fliegende Items, verbuggtes Interface oder überlappende Gespräche; einmal auch unerwartestes Laden gefolgt vom Fallen aus der Welt und wieder in die Welt reinladen. Und trotz dieser ganzen Makel find ich das Spiel nicht unbedingt unspielbar. Auch die Paar abstürze die ich erlebt habe (1-2 mal, wenn es fast den ganzen Tag läuft) sind nicht wirklich Spaßzerstörend aufgrund der aus meiner Sicht noch recht akzeptablen Ladezeiten; wahrscheinlich Dank meiner niedrigen Ansprüche.
Nun zu den Vorschlägen;)
Die Kleidung: mich stört es nicht dass es so Rüstungswerte je Kleidung gibt und so , aber ich würde mir zumindest so eine Option wie in einige anderen Games wünschen dass man für eine entsprechen Menge an Ressourcen die Rüstung von der Optik her in ein beliebiges Aussehen ändern kann, welches man zuvor schonmal besessen hat.
Und zuletzt,
Joy Toys: Diese "Aktivität" finde ich ja ganz nett , aber wie auch schon bei Witcher 3 , wirken diese durch die Anzahl von 2(-3) in so einer großen Open World relativ irrelevant, wa sich sehr schade finde, da wäre es auch cool wenn es mehr von diesen gäbe und halt auch auf der Map passend verteilt, sodass diese Möglichkeit auch öfter in betracht gezogen werden könnte während des Erkundens z.B.

LG:LOL:
 
Ich würde mir wünschen das die Stadt etwas mehr lebt. Das man einige Passanten auf der Straße ansprechen kann, bzw. diese einen selbst ansprechen. Ich wünsche mir mehr Zufallsbekanntschaften.

Hier mein Topic was für DLCs ich mir wünschen würde:




Und hier eine Mod die ich mir umbedingt für die Xbox Series X als Grafik Option wünsche:
 
Last edited:
Status
Not open for further replies.
Top Bottom