Cyberpunk 2077: Phantom Liberty erscheint am 26. September 2023!

+


Phantom Liberty, eine Spionage-Thriller-Erweiterung für Cyberpunk 2077, erscheint am 26. September 2023 für Xbox Series X|S, PlayStation 5, und PC!

Kehre als verchromter Cyberpunk V zurück nach Night City und begib dich auf eine lebensgefährliche Mission in der Welt der Spionage und Intrigen, um die Präsidentin der NUSA zu retten. Im gefährlichen Bezirk Dogtown musst du in einem Netz aus zerbrochener Loyalität und düsteren politischen Machenschaften neue Verbündete finden. Bist du tough genug, um im gefährlichsten Teil der Stadt zu überleben?

Erfahrt mehr über das Spiel auf unserer dedizierten Website oder bestellt es hier vor.
 
PS4/5 unterschlagen ?
Vergessen ?
Post automatically merged:

Im Vorverkauf seh ich nämlich nix davon.
 
Ich freue mich riesig darauf! :love: Egal welche interessanten Spiele um diese Zeit noch so erscheinen, sie müssen warten. Phantom Liberty hat Priorität. :giggle:

Dass keine Versionen für die Last Gen Konsolen erscheinen, ist aber schon einige Monate bekannt. Das hat CDPR nicht verschwiegen.
 
Super, ich freue mich auf die neuen Aufgaben, neue Storys und Missionen. Das Setting sieht richtig gut aus und ich bin auf die Combat Zone gespannt. Die etwas sträflich vernachlässigten MAG's bekommen auch einen Sinn (hoffe ich). Das hat mich tatsächlich etwas an Deus Ex erinnert. Leider ist es dann viel zu schnell vorbei und man wartet auf Nachschub.
Zum Update 1.7 hört man auch ein paar Bröckchen und ich habe den Eindruck das da viel für "Projekt Orion" ausprobiert werden soll. Mir ist es recht, da kann man abklopfen was den Leuten gefällt und was man als Feedback bekommt (was kann man verbessern und was sollte rausgenommen werden). Auch das Feedback aus Phantom Liberty wird bestimmt aufmerksam verfolgt.
Hoffentlich ist der Hype nicht wieder over the Top... Ich lese vor meinem geistigen Auge schon die ersten Hater. CDPR macht weiter so, Cyberpunk ist ein geiles Spiel
 
Vorbestellen?
Sicher nicht!
Wir alle wissen, was im Dezember 2020 passiert ist...
Post automatically merged:

Kann ganz normal in PS Store vorbestellt werden

Bei all dem Freudentaumel lese ich nichts von einem Update des Hauptspiels, welches die noch zahlreichen Bugs beseitigen soll...
Gibt es dafür kein Release-Datum?
 
Last edited:
Bei all dem Freudentaumel lese ich nichts von einem Update des Hauptspiels, welches die noch zahlreichen Bugs beseitigen soll...
Gibt es dafür kein Release-Datum?

Du kannst davon ausgehen, dass Cyberpunk 2077 spätestens mit der Veröffentlichung von Phantom Liberty ein großes Update bekommt, welches neben der Erweiterung auch das Hauptspiel betrifft. Ob dich das jetzt freut oder nicht liegt ganz bei dir. :)

Schon abgekühlt..
Keine PS-4 Ausgabe.

Könnt ihr also einmotten..

Ja, das ist leider das Dilemma bei alten Konsolengenerationen.

Wenn man selber mal Spiele für verschiedene Plattformen entwickelt hat, dann kennt man die Problematik bei Portierungen auf ältere Hardware: man muss für die Performance so einiges opfern, was oft in Bugs und anderen unvorhergesehenen Abstürzen/Glitches resultiert. Eine PS4-Version von Cyberpunk 2077 zu portieren war deswegen meiner Meinung nach keine gute Entscheidung. Eine überragende grafische/technische Leistung und Qualität erreicht man vielleicht mit nativ für die PS4 entwickelten Titeln, aber nicht mit Ports.

Daher finde ich es durchaus vernünftig und konsequent diesen Fehler nicht zu wiederholen.

Sieh es einfach positiv: falls du eines Tages mal auf eine PS5 aufrüstest, kannst du Phantom Liberty bestimmt irgendwo für kleines Geld auf dem Grabbeltisch oder als Download ergattern und die verpassten Inhalte entspannt nachholen.


Ich freue mich riesig darauf! :love: Egal welche interessanten Spiele um diese Zeit noch so erscheinen, sie müssen warten. Phantom Liberty hat Priorität. :giggle:

Dass keine Versionen für die Last Gen Konsolen erscheinen, ist aber schon einige Monate bekannt. Das hat CDPR nicht verschwiegen.

Sehe ich genau so. Für mich hat Cyberpunk 2077 eine der immersivsten Welten, die am besten geschriebenen Charaktere und Gameplay was - na ja - ganz okay ist. Es wird halt schnell monoton, sobald man eine fiese, funktionierende Kampftaktik entwickelt hat. Phantom Liberty wird die ersten zwei Punkte beibehalten, aber das Gameplay zusätzlich aufpolieren und darauf freue ich mich tatsächlich mitunter am meisten.

Phantom Liberty kann kommen! :D
 
Ich stimme dir vollkommen zu, die Umsetzung von Night City in Cyberpunk 2077 ist wirklich toll und selbst in der ursprünglichen Fassung habe ich keine Sekunde bereut, die ich dort verbracht habe. Mit den bisherigen Updates wurde es sogar noch besser. :)
Die Hauptcharaktere und einige der Nebencharaktere gehören auch auf jeden Fall zu den besten, die je für ein Videospiel geschrieben und umgesetzt wurden! Mich haben viele Geschichten sehr mitgerissen und berührt und bei einigen Charakteren war ich regelrecht enttäuscht, wenn ihre Story vorbei war und ich mich von ihnen verabschieden musste.
Beim Gameplay war es schon etwas repetitiv, aber mich hat es beim durchspielen nicht gestört. Weder als hackende und schleichende V im ersten Durchgang, noch als schießende und etwas hackende/schleichende V im zweiten. :LOL: Aber die neuen Talente klingen sehr vielversprechend und ich freue mich natürlich, wenn auch das Gameplay interessanter wird. Mit Phantom Liberty beginnt dann nämlich endlich mein Durchgang als Monodraht-Nahkampf-V, den ich schon seit Release spielen möchte! :D

Am meisten freue ich mich aber auf die neue Agenten-Thriller-Geschichte, die super spannend klingt und auf die neuen Charaktere! Solomon Reed scheint spannend zu werden, aber Songbird ist bisher meine Favoritin. Mysteriös, elegant und cool zugleich - zumindest macht sie diesen Eindruck in den wenigen Sekunden, in denen sie im Trailer zu sehen ist. :giggle:
 
Du kannst davon ausgehen, dass Cyberpunk 2077 spätestens mit der Veröffentlichung von Phantom Liberty ein großes Update bekommt, welches neben der Erweiterung auch das Hauptspiel betrifft. Ob dich das jetzt freut oder nicht liegt ganz bei dir.

Heißt das jetzt konkret, dass ich "Phantom Liberty" kaufen muss, um das Update für mein Hauptspiel zu bekommen?
 
Es wird auch einen normalen Patch für das Hauptspiel geben, der - wie ich es verstanden habe - die Überarbeitung der grundlegenden Spielsysteme vornimmt. Also das neue Polizeisystem, die überarbeiteten Talente und so. Exklusiv für Phantom Liberty sind die ganz neuen Talente, das neue Gebiet, die Geschichte und alles, was eben nicht zum Hauptspiel gehört.

Die vielen Verbesserungen gibt es also für alle, egal ob man den DLC kauft oder nicht. Aber bitte korrigiert mich, falls ich etwas falsch verstanden habe. :)
 
Und was mir noch so einfällt..
Wird es Möglichkeiten geben "MOD´s" auf der PS-5 zu bekommen ?

Einige auf PC sind wirklich Klasse gelungen.
Aber ich zock halt nicht auf PC.
Jedoch hat selbst FO-4 ermöglicht, das dort Mod´s kommen.
 
Bisher habe ich 1.378 Stunden in CP77 versenkt. Bevor da noch eine Minute hinzu kommt, zuerst mal
1.) Erfahrungsberichte abwarten und falls positiv,
2.) Grundspiel patchen und neues Spiel anfangen. Falls alles zur Zufriedenheit,
3.) DLC kaufen.
Vorbestellen? Super Idee... :giveup:
 
Last edited:
Die Gamestar hat ein sehr informatives Video zu Phantom Liberty gemacht. Es beantwortet einige der hier gestellten Fragen und gibt auch einige neue Infos preis. Sehr sehenswert für alle Interessierten, weshalb ich es gerne mit euch teilen möchte. :giggle:
Denen ist leider nach dem WoW-Classic Massaker nicht mehr zu trauen.
 
Top Bottom